Hochzeitsunterhaltung ~ Künstler, Reden, Spiele, Streiche, Feuerwerk & Unterhaltung für Ihre Hochzeit

Hochzeitsunterhaltung ~ Unterhaltung und Künstler für Ihre Hochzeit
Moderatoren, Feuerwerk, Artisten, Spiele, Reden, Streiche, Bräuche
Ratgeber News Specials Braut Club Lexikon Bücher Anbieter Marktplatz
Hochzeit planen und vorbereiten
  Vorbereitung
Wunschliste
Einladung
Kirche
Ringe
Blumen
Wagen
Urlaub
Styling für Braut und Bräutigam
  Beauty
Frisuren
Outfit
Anzug
Schuhe
Dessous
Accessoires
Hochzeit feiern
  Location
Torte
Essen
Party
Musiker
Tanz
Unterhaltung
Erinnerung
Service für das Brautpaar
  Ideen
Trends
Anzeigen
Galerien
Shops
Anbieter
Marktplatz
Hochzeitsrede - Reden ist Gold...
Auch sie gehören zur Hochzeit - wohlwollende Worte für das Brautpaar, der Blick zurück aufs Kennenlernen und die guten Wünsche für die gemeinsame Zukunft.

Dem frisch vermählten Ehepaar wünscht man natürlich nur das Beste. Auf der Feier folgen deshalb viele Toasts und Reden.

Sie werden gehalten, wenn alle Gäste anwesend sind und am Tisch sitzen. Genauer, während des Hochzeitsessens. Noch genauer, zwischen Vorspeise und Hauptgericht.

Wer redet wann?
Grundsätzlich darf jeder Hochzeitsgast eine Rede zum Besten geben. Diese sollte allerdings möglichst kurz gehalten werden. Obergrenze ist dabei 5 Minuten.

Traditionell hat der Brautvater das Vorrecht, zu beginnen. Ihm folgt der Vater des Bräutigams. Nun dürfen die Trauzeugen und weitere Gäste mit ihren Glückwünschen aufwarten. Abschliessend wenden sich noch die Brautleute mit kurzen Dankesworten an die Hochzeitsgesellschaft. Dies übernimmt meist der Bräutigam.

"Spielregeln" für eine gute Rede
Die Rede sollte frei gehalten werden
Gereimtes braucht nicht auswendig gelernt werden
Spickzettel anlegen - Stichworte gross schreiben
Üben, üben, üben... und dabei laut vortragen

Checkliste
Bevor man anfängt, seine Rede zurecht zu legen, hier ein paar Punkte, die vorher bedacht werden sollten.
Thema der Rede (über was und wen?)
Inhalte der Rede (Was ist wichtig, was unwichtig?)
Gliederung der Rede (Einleitung - Hauptteil - Schluss)
Kurze Sätze bilden (auf Hochzeiten wird frei geredet!)
Evtl. einen Stichwortzettel anlegen
Aussprache testen (Rede ich deutlich und laut genug?)

Wenn Sie die oben genannte Punkte berücksichtigen, kann schon fast gar nichts mehr schief gehen.

Viel Erfolg!

Lesen Sie dazu auch...
Beliebte Hochzeitsbräuche
Streiche von Freunden und Gästen
Spiele als lustige Unterhaltung
Anzeige
Anzeige Anzeige Anzeige Anzeige Anzeige
Anzeigen
Nach oben...
Ratgeber | Partner | Verbund | Markt | Hochzeitsshops | Branchenbuch | Verzeichnis
Magazine | Hilfe | FAQ | Links | Credits | Kontakt | Werbung | Impressum | Disclaimer

© Copyright Himmels.net ~ alle Rechte vorbehalten
Himmels.net übernimmt keine Haftung für externe Links. Namen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Nutzung der Seiten für den privaten Gebrauch kostenlos. Verwendung von Inhalten (oder Teilen) nur mit schriftlicher Genehmigung
Nach oben...
Ein himmlisches Projekt von Himmels.net, @Net und @Sys
Powered by Muenchens.net, Munich Design und Caico Suche
Mitglied im Hochzeitsverbund und beim Hochzeitsteam
Magazin Hochzeitsunterhaltung
Home
Programm
Feuerwerk
Bräuche
Streiche
Spiele
Reden
Tipps
Sitemap
Hochzeit - Neuer ArtikelAnbieter
 

Ausgewählte Anbieter und Hochzeitsprofis...





Anzeige
Ausgewählte Angebote

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeigen

Anzeige
Anzeigen